Allgäu. Tradition. Wir.

Jetzt mal Hand
auf‘s ...Bier.

Das gehört zusammen, wie Hopfen & Malz, wie Pulled & Pork, wie Bock & Bier. Wir – Sebastian, Nadine und Florian Graßl – führen das Familienunternehmen in 6. Generation und unser Ziel ist es, Schäffler Bräu in die Zukunft zu führen, ohne den Blick in die Vergangenheit zu vernachlässigen. Nach dem Motto „Tradition meets Zukunft“ kombinieren wir das Gute aus langjähriger Tradition und frischen Ideen.
 

Wir sind bereit.

Schäffler ist es auch. Wir freuen uns und haben Bock(bier) auf alles was kommt!

Zusammen. Mehr. Schaffen.

Liebe. Bier. Und
Leidenschaft.

Wir sind ein heimatliebendes Kollektiv von Bier-Liebhabern, oder besser gesagt, wir lieben das Allgäu und das Bier! Deshalb ziehen wir alle an einem Strang, denn wir wollen nur das Beste für unser Bier. Bei uns ist ALLES ECHT. Das macht uns aus und unser Team stark!

Tag für Tag, Faß für Faß, Flasche für Flasche leben und lieben wir unseren Job. Und das spürt man. Vor Ort, bei der Auslieferung, bei jeder Brauereiführung… Alles spielt zusammen, jeder leistet seinen Beitrag und so wird aus Einzelteilen das Ganze. Mit unserem unschlagbaren Team sind wir fit für die Zukunft.

Am 29.06.2019 ist es soweit, wir feiern endlich unser Jubiläum. Nicht 150 Jahre, das haben wir nicht geschafft, wir feiern jetzt 151 Jahre Schäffler!

Kommt vorbei und schaut euch ganz ungezwungen unsere Brauerei im laufenden Betrieb an, vom Sudhaus bis zur Abfüllung erwartet euch an jeder Station jemand der euch etwas zur Herstellung erzählt und euch vielleicht auch mal ein Bier aus dem Tank probieren lässt!

Startschuss ist um 16:00 Uhr mit der Musikkapelle Missen-Wilhams

Ab 17:00 Uhr geben die Schäfflertänzer aus Nonnenhorn ihr bestes auf dem Maibaumparkplatz (der Tanz findet nur alle 7 Jahre statt!)

Danach offenes Gelände mit mehreren Veranstaltungspunkten.

Wir freuen uns auf euch!

Alles
echt.
Genau wie WIR

Biervolution by Schäffler

Bier erleben.
Einen Heben.

Unterschiede schmecken lernen, die Herstellung und Geschichte des Bieres erfahren und verschiedene Geschmacksrichtungen probieren – bei einer Brauereiführung „erlebt“ man die Entstehung und unser Bier hautnah ... und darf natürlich auch einen Heben.

weitere Infos